Logo Skyframe Toggle menu
Sky-Frame
November 2019

Living with Sky-Frame: Hamburg

Der frische Tau liegt noch behutsam auf den Blättern. Draussen in der norddeutschen Metropole Hamburg pulsiert bereits das emsige Treiben der Arbeitswelt.

 

Dieser Moment, früh am Morgen, den man noch ganz für sich alleine hat. Keine Termine, keine E-Mails, keine Telefonate.

 

Der Blick schweift voller Sehnsucht über das Ufer der Alster. Ein paar Möwen gleiten still am Himmel entlang. Diese grenzenlose Weite, der lichtdurchflutete Raum, die Grenzen verschwimmen zwischen drinnen und draussen, als ob jemand das Gesetz der Physik aufgehoben hätte.

 

Die ersten Sonnenstrahlen erwärmen das Gesicht. Sind es nicht genau diese Momente, in denen man Kraft für einen hektischen Tag tankt? – A view, not a window.

 

Gedreht wurde dieser Film in dem neu eröffneten Luxushotel «The Fontenay». Die Architekten Störmer, Murphy and Partners haben sich bei der Konzeption von der umgebenden Parklandschaft und der Wasserlinie inspirieren lassen. Das organisch geformte Gebäude besteht aus drei ineinander verlaufenden Kreisen, die an eine grosse Baumkrone erinnern sollen. Eine vollkommene Balance von Natur und Urbanität.

 

Es verbindet auf besondere Weise «Modern Classic» mit zeitgenössischem Lebensstil. Zeitlose Eleganz, licht-warme Farben und wunderschöne Materialität charakterisieren die 130 Zimmer und Suiten. Die grossen rahmenlosen Schiebefenster von Sky-Frame sorgen für ein einzigartiges Wohngefühl.

 

Film & Konzept: Boris Noir