Loading

Sky-Frame gewinnt den SGE Swiss Export Award 2016

April 2016

Success Story ScreenShot

Grenzenlose Sicht

Video

Rahmenlose Schweizer Schiebefenster
In den USA leben über fünf Millionen Millionäre. Das ist Weltrekord. Besonders viele residieren im Grossraum Los Angeles. Genau dort eröffnete die Sky-Frame AG aus Frauenfeld, Herstellerinvon rahmenlosen Schiebefenstern, 2014 ihre US-Filiale mit eigenem Showroom. Amerikas Bauherren mit hohen Ansprüchen an Design und Qualität lieben die grossflächigen Schiebefenster «made in Switzerland». Bis fünf Meter hohe Fensterfronten sind so möglich. Mit Sky-Frame wirken selbst gewagte Eckkonstruktionen filigran; Innen- und Aussenräume verschmelzen barrierefrei.

Viele Hürden überwunden
Die 120 Mitarbeitenden am modernen Thurgauer Firmensitz sind mehrfach preisgekrönte Meister-Handwerker. Seit 2002 produziert die Sky-Frame AG ein Highend-Produkt, das technologisch weltweit führend ist und sich global gegen 30 Wettbewerber durchsetzt. Trotzdem begann das dreiköpfige USA-Team quasi von vorne – weil Amerika die EU-Prüfverfahren nicht akzeptiert. Für den US-Markt mussten diverse neue Zertifizierungen erlangt werden. In Florida ist das Sky-Frame-System sogar Hurrikan-geprüft. «Der enorme Aufwand beim Markteintritt hat uns herausgefordert», sagt B2C-Leiter David Herkenne.

Auf Erfolgskurs
Switzerland Global Enterprise (S-GE) half Sky-Frame in den USA lokale Partner zu finden. In anderthalb Jahren hat das Frauenfelder Unternehmen bereits fünf Projekte realisiert und einen Umsatz von mehreren hunderttausend US-Dollar erzielt. Dem gegenüber stehen proportional hohe Verpackungs- und Speditionskosten. Produziert wird nach wie vor am Schweizer Hauptsitz; die Fensterkonstruktionen werden anschliessend per Schiff in die USA verfrachtet.

Swissness als Qualitätssiegel
Als wichtigen Erfolgsfaktor bezeichnet Sky-Frame die Verbindung von Swissness mit lokaler Kompetenz. Man sieht sich vom Erfolg bestärkt. «Wir erobern die Herzen amerikanischer Architekten, Bauherren und Investoren», sagt B2C-Leiter David Herkenne. Sky-Frame-Fenster begeistern Menschen, die eine hohe Lebensqualität suchen und grenzenlose Sicht wünschen, den Himmel zum Greifen nah.

FACTS
Exportland: USA
Branche: Fensterbau

Success Story Sky-Frame


ScreenShot004.jpg

Züger Frischkäse AG und Sky-Frame AG gewinnen den Export Award 2016

Die Züger Frischkäse AG und die Sky-Frame AG gewinnen den Export Award 2016 von Switzerland Global Enterprise (S-GE) für ihre exzellenten Exportprojekte in Deutschland und den USA.

Die Sky-Frame AG aus Frauenfeld ist Spezialist für rahmenlose Schiebefenster. Das Unternehmen eröffnete 2014 seine US-Filiale mit eigenem Showroom. Für diesen Markteintritt vergab die unabhängige Jury aus Wirtschafts-, Wissenschafts- und Medienvertretern den Export Award in der Kategorie „Step In“. Amerikas Bauherren mit hohen Ansprüchen an Design und Qualität lieben die rahmenlosen Schiebefenster «made in Switzerland». Bis fünf Meter hohe Fensterfronten sind möglich. Für den US-Markt musste Sky-Frame diverse neue aufwändige Zertifizierungen erlangen. In Florida ist das Sky-Frame-System sogar Hurrikan-geprüft. In anderthalb Jahren hat Sky-Frame fünf Projekte realisiert und einen Umsatz von mehreren hunderttausend US-Dollar erzielt.
 
Für seinen langfristigen Exporterfolg wurde in der Kategorie «Success» die Züger Frischkäse AG ausgezeichnet. Seit 2008 beliefert die Firma aus Oberbüren SG den deutschen Bio-Fachhandel mit laktosefreien Biomilch-Produkten: Mozzarella, Frischkäse, Quark, Mascarpone, Hirtenkäse und Butter. Der markante grüne Balken mit der Aufschrift «laktosefrei» auf den Züger-Produkten hat sich als Markenzeichen für den beschwerdefreien Konsum von Milchprodukten etabliert. Etwa 60 Millionen Franken oder 40 Prozent des Umsatzes erzielt der fünftgrösste Milchverarbeiter der Schweiz heute im Ausland. Die jährlichen Wachstumsraten sind zweistellig.
 
Verliehen wurden die Preise von Ruth Metzler-Arnold, Verwaltungsratspräsidentin von Switzerland Global Enterprise, im Rahmen des heutigen Aussenwirtschaftsforums. Dieses stand ganz im Zeichen von Industrie 4.0 und der Bedeutung dieser vierten industriellen Revolution für Schweizer KMU-Exporteure.

Link zum Artikel

Toggle menuLogo Skyframe
 
  
de-ch
Loading